Artikel

Produktregistrierung in China - Children Skin Care Products

Dieser Artikel wurde in der Ausgabe 1/2/2016 von Euro Cosmetics veröffentlicht.

Cosmetic products produced out of China need to be firstly registered before they can be sold officially and physically in China. Although there are now possibilities to sell the products without the product registration, for example selling the product online or via free trade zones in China, but getting the product registrations and export the products officially into the Chinese market is still the best way to really tap the full potential of the enormous Chinese market.

Mehr lesen...

Naturkosmetikprodukte in China 2015

Diese Einschätzung wurde in „Naturkosmetik Branchenmonitor Jahresbericht 2015“ veröffentlicht.

Mehr lesen...

Digital China: Online Business for Consumer Goods

Dieser Artikel wurde in der Ausgabe 10/2015 von COSSMA veröffentlicht.

The triumphant appearance of online sales platforms in China will have tremendous potential in the future. Here you will find out the juicy details on this promising distribution channel and what to consider if you want to get involved with your brand.

Mehr lesen...

Kosmetikmarkt in Großchina: Wie lässt sich der Markteintritt optimieren?

Dieser Artikel wurde in der Ausgabe 03/2015 von COSSMA veröffentlicht.

Kennen Sie die Unterschiede zwischen den Kosmetikmärkten in China, Hongkong und Taiwan? Wenn nicht, dann bekommen Sie hier wertvolle Tipps, wie sich das enorme Marktpotenzial, das der großchinesische Markt bei einem Markteintritt bietet, besser ausschöpfen lässt.

Mehr lesen...

Kosmetikproduktregistrierung in China

Dieser Artikel wurde in der Ausgabe 10/2014 von Euro Cosmetics veröffentlicht.

„…Sowohl chinesische als auch ausländische Kosmetikprodukthersteller müssen die Produkte vor dem Verkauf bei der dafür zuständigen Behörde, der China Food and Drug Administration (CFDA), anmelden. Dabei werden die Kosmetikprodukte in zwei Kategorien eingeteilt…“

Mehr lesen...

China – sind Tierversuche bald verboten?

Interview mit Mei Gräfe über den aktuellen chinesischen Markt für Naturkosmetikprodukte für das Naturkosmetik Jahrbuch 2014.

Mehr lesen...

China: Anmeldung von Kosmetikprodukten - Zusätzliche Anforderungen durch NEUREGELUNG

Dieser Artikel wurde in der Ausgabe 03/2012 von COSSMA veröffentlicht.

Bei der Gesetzgebung in China, die noch weitgehend im Aufbau begriffen ist, kann es durchaus vorkommen, dass Gesetze situationsbedingt durch neue Regelungen ergänzt werden. Nach tiefgreifenden Änderungen im Anmeldeverfahren von Kosmetikprodukten kamen Ende 2011 weitere Neuregelungen hinzu. Mei Gräfe von Intergate-Consulting erläutert, was es dabei zu berücksichtigen gibt.

Mehr lesen...

Chancen für mittelständische Kosmetikhersteller in China: Erfolgsfaktoren für den Markteintritt

Dieser Artikel wurde in der Ausgabe 04/2011 von COSSMA veröffentlicht.

Der Markt für Kosmetikprodukte in China boomt. Für das Jahr 2016 hat die China Association of Fragrance, Flavor and Cosmetic Industries einen Branchenumsatz von 47 Mrd. Euro prognostiziert. Was es bei einem Markteintritt zu beachten gilt, erfahren Sie von Mei Gräfe von Intergate Consulting.

Mehr lesen...

China – Markt mit Riesenpotential

Dieser Artikel wurde in der Ausgabe 09/2010 von COSSMA veröffentlicht.

Mit mehr als 16 Mrd. Euro Umsatz im Jahr 2009 ist die Kosmetikbranche nach der Immobilienbranche, der Autoindustrie, der Telekommunikation und dem Tourismus die fünftwichtigste Industriebranche in China. Mei Graefe von Intergate Consulting zeigt auf, welche Besonderheiten den chinesischen Kosmetikmarkt charakterisieren.

Mehr lesen...

News

Hamburger Kosmetiktage 2017
27.09-28.09 - Vortrag Frau Mei Gräfe - "Reibungsloser Kosmetikexport nach China, wie geht es?"

Newsletter anmelden Facebook LinkedIn
Copyright © 2017 Intergate Consulting.KontaktImpressum